Wenn Frühlingsblumen …

… mich umgeben, geniesse ich mein Gärtnerleben.
Mein Garten liegt jwd – janz weit draußen. Jedenfalls für Berliner Verhältnisse. Jedenfalls, wenn man mindestens eine Stunde Fahrt mit dem Auto oder der Bahn benötigt, ihn zu erreichen.
Und genau genommen ist es auch kein Garten, wie man sich Garten eben so vorstellt… kein englischer Rasen, kein Gemüse, keine geraden und sauber geharkten Wege. Und vieles, was hier blüht würde ein richtiger Kleingärtner verbannen..

Mein Garten ist eben eher eine kleine Oase für mich, der Gegensatz zu meinem Leben in der Großstadt und natürlich der Treffpunkt für die Familie und Freunde.
Also kommt rein, ich zeige ihn euch …..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.