#365 Tag205 #Mural „Frieden“

An der Marzahner Promenade gibt es noch ein weiteres Wandbild von Walter Womacka aus dem Jahr 1988. Auf 17 Meter Länge und 4,5 Meter stellt das Mosaik eine Mutter mit ihrem Kind in einer schönen und harmonischen Natur unter das Zeichen der Friedenstaube dar.
Sie wird rechts im Bild von einer Sonne und der Profilzeichnung einer jungen Frau überblendet.
Das Bild soll veranschaulichen, dass ein glückliches und gesundes Leben nur im Frieden möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.